Neujahrsspaziergang bei tollem Wanderwetter – ein Teil der Wandergruppe in den Heppenheimer Weinbergen, Foto: SPD Heppenheim

Bei mildem, fast schon idealem Wanderwetter trafen sich die Heppenheimer SPD sowie deren Freunde am vergangenen Sonntag (07.01,) zur Neujahrswanderung.

Treffpunkt war erneut am Marktplatzbrunnen in Heppenheim. Von dort wanderten die etwa 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer diesmal auf dem Wanderweg „Wein und Stein“ dort. Auch Kreisbeigeordneter Karsten Krug schloss sich mit Frau und Töchterchen der Gruppe an. Mit einem Schlückchen Heppenheimer Wein als Proviant blieb unterwegs Zeit für Gespräche. Nach gut zweieinhalb Stunden an der frischen Luft wurde der Nachmittag bei Kaffee und Kuchen im Café Fachwerkstuben zum gemütlichen Abschluss gebracht.

 

Pressemitteilung der SPD Heppenheim vom 10.01.2018