Beschlussvorschlag: die CDU-Stadtverordnetenfraktton und die SPD-Stadtverordnetenfraktion bitten Sie, den folgenden Antrag zur Beschlussfassung der Stadtverordnetenversammlung vorzulegen und vorab im SKS-/BUS-/ und HFW- Ausschuss zu beraten.  in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) offeriert das Unternehmen Fahrradvermietsystem Nextbike seine Dienstleistungen in der Metropolregion Rhein-Neckar. Fünf VRN-Nextbike-Standorte gibt es gegenwärtig: in Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen, Speyer und Benshelm stehen […]

Beschlussvorschlag: Die CDU-Stadtverordnetenfraktion und die SPD-Stadtverordnetenfraktion bitten Sie, den folgenden Antrag zur Beschlussfassung der Stadtverordnetenversammlung vorzulegen und vorab in den Ausschüssen zu beraten:  Der Magistrat wird beauftragt, das Grünzugkonzept des Planungsbüros Ziegler- Machauer vom Juli 2008 wieder aufzugreifen und im Rahmen des Haushalts 2017 zunächst 20.000,00 € für erste Schritte zur Umsetzung einzuplanen. Die Mittel […]

Beschlussvorschlag: Die CDU-Stadtverordnetenfraktion und die SPD-Stadtverordnetenfraktion bitten Sie, den folgenden Antrag zur Beschlussfassung der Stadtverordnetenversammlung vorzulegen und vorab in den Ausschüssen zu beraten:  Der Magistrat wird beauftragt, bezüglich des Baugebiets „Alte Kaute“ – soweit zu wirtschaftlichen Konditionen möglich – weiteren Flächenerwerb vorzunehmen und danach zügig ein Bauleitplanverfahren einzuleiten, um ggf. mit einem Bauträger zusammen eine […]

Beschlussvorschlag: Die CDU-Stadtverordnetenfraktion und die SPD-Stadtverordnetenfraktion bitten Sie, den folgenden Antrag zur Beschlussfassung der Stadtverordnetenfraktion vorzulegen.  Die Vorsitzenden der Ausschüsse (SKS, BUS, und HFW) werden gebeten, auf die jeweils folgenden beiden Ausschusssitzungen vor den Punkt „Verschiedenes“ einen Tagesordnungspunkt „Anfragen und Anregungen aus der Bevölkerung“ aufzunehmen.  Begründung: Ähnlich wie in den Ortsbeiräten soll ermöglicht werden, dass […]

Beschlussvorschlag: Der Magistrat schreibt einen Ideenwettbewerb zur optischen Aufwertung der Außenansicht des Europaplatzes aus. Kleinere Preisgeldbeträge könnten zur Teilnahme interessierter Bürger, Vereine und Institutionen anregen.  Andrea PfeilstickerFraktionsvorsitzende